Projektstandort

Vela Azul befindet sich in der Provinz Tarragona in Katalonien, in der
Region Baix Ebre, unweit des Ebrodeltas.

Das Projekthaus von Vela Azul liegt in L´Ampolla, einem kleinen Fischerdorf an der Küste.

Dank der Lage, einem Ort, der von Bergen und Meer umgeben ist,
gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Sport, wie Klettern, Wandern,
Schwimmen und Tauchen.

Die Betreuungsmaβnahme erfolgt in voneinander unabhängigen
Häusern, um die Kontakte der Jugendlichen kontrollierbar zu machen.

Je nach Fall leben ein oder zwei Jugendliche mit den Betreuern in einer familienähnlichen Struktur als pädagogische Gemeinschaft, um eine intensive pädagogische Betreuung zu ermöglichen.

Gemeinsame Aktivitäten werden regelmäßig durchgeführt (z.B. der „Projekttag“ mit verschiedenen Angeboten), so dass es einen Austausch zwischen den Jugendlichen in der Gruppe geben kann.

Eine gute Infrastruktur vor Ort gewährleistet sowohl schnelle medizinische, psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung, als auch die Möglichkeit für die Jugendlichen, Praktika zu absolvieren.